Einführung in den Umgang mit Fledermäusen

Wenn eine Fledermaus auf dem Boden liegend entdeckt wird, muss sie vor Katzen gerettet werden. Dabei sollten vorsichtshalber immer Handschuhe getragen werden. Zwar sind Fledermäuse nicht aggressiv, aber es könnte sein, dass sie sich aus Angst wehren. Bei größeren Arten kann das schon ein bisschen schmerzhaft sein. Bitte nehmen Sie Kontakt zu einem Fledermausbetreuer auf. Im nachfolgenden PDF erfahren Sie, wie Sie richtig mit Fledermäusen umgehen.

Breitflügelfledermaus» Als PDF-Datei downloaden

Autoren:

Dr. Andreas Zahn
Koordinationsstelle für Fledermausschutz Südbayern
H. Löns Str.4
84478 Waldkraiburg
Tel.: 08638 86117
Fax: 08638 882168
Andreas.Zahn@iiv.de

Margarete Kistler
Arbeitskreis Fledermäuse
Landesbund für Vogelschutz KG München
Arnpeckstr. 7
81545 München
Tel./Fax 089 6422756
m.kistler@freenet.de