Seite drucken

Entwicklung der Mopsfledermaus von 1990 bis 2007

Entwicklung ausgewählter Fledermausarten von 1988 bis 2004


Die Zunahme an Tieren, vor allem seit 1991/92 ist vermutlich auch auf zusätzliche Sicherungsmaßnahmen (Anbringung massiver Gitter) gegen illegale Eindringlinge an der Gottesgabe zurückzuführen, welche die winterschlafenden Fledermäuse immer wieder störten.